FA Cup Ergebnisse Achtelfinale

Am Wochenende hat der Ligabetrieb pausiert, weil die Achtelfinalspiele des FA Cups ausgespielt wurden.

Die Ergebnisse der Achtelfinalspiele des FA Cups:
Arsenal FC – Blackburn Rovers 0:0
Chelsea FC – Norwich City 4:0
Middlesbrough FC – West Bromwich Albion 2:2
Plymouth Argyle – Derby County 2:0
Watford FC – Ipswich Town 1:0
Manchester United – Reading FC 1:1
Preston North End – Manchester City 1:3
Fulham FC – Tottenham Hotspur 0:4

Die drei Replays werden am 27.02 ausgetragen:
Blackburn Rovers – Arsenal FC
West Bromwich Albion – Middlesbrough FC
Reading FC – Manchester United

Das Besondere am FA Cup ist, im Gegensatz zum DFB Pokal, dass der Sieger nicht in einem Spiel ermittelt werden muss, sondern bei einem Unentschieden, ein weiteres Spiel (Replay) im Stadion der Gastmannschaft ausgetragen wird. Sollte diese Spiel wieder mit unentschieden enden, gibt es, wie beim DFB Pokal, Verlängerung und Elfmeterschießen.

Wie heute bei FrauB zu lesen ist, scheinen einige von dieser Regelung nicht besonders begeistert zu sein und fordern die Abschaffung der Replays. Dabei hat der Verband die Regel schon entschärft, davor wurden die Spiele sooft wiederholt bis eine Mannschaft nach der regulären Spielzeit als Sieger vom Platz ging. Der Rekord soll bei neun Spielen liegen.

Dieser Beitrag wurde unter old veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.